weinprobe

Kanu & Wein

Von der Walheimer Neckarwiese zu den Hessigheimer Felsengärten.

Die Entdeckungstour beginnt am ehemaligen Römerhafen Walheim an einem auf einigen Metern schön renaturiertem Neckarabschnitt, der zu einer wahren Neckarperle geworden ist. Bei ruhiger Strömung geht‘s vorbei an Streuobstwiesen und Weinbergen nach Hessigheim.
Wenige Meter flussaufwärts passieren wir die Besigheimer Schiffsschleuse, die im Verhältnis zu unseren Kanus beeindruckende Dimensionen hat. Sich von den schäumenden, sanft schwankenden Wellen auf den einige Meter höheren Wasserspiegel anheben zu lassen, ist ein besonderes Vergnügen. Schon nach kurzer Weiterfahrt sind die imposanten Hessigheimer Felsengärten das erste Mal zu sehen. Entlang der steilen Rebhänge, an denen die typischen Weine der Region angebaut werden, erreichen wir den Anlegepunkt bei der Felsengartenkellerei.
Bei einer geführten Wanderung durch Weinberge und Felsformationen erfahren wir einiges über Historie und Geschichten dieses weithin bekannten Weinbaugebiets. Bei einem fantastischen Blick übers Neckartal können wir die leckeren Tropfen probieren, bevor es zur Rückfahrt wieder in die Boote geht.

Die aktuellen Termine und Tarife finden Sie direkt auf der Website der Zugvögel: www.diezugvoegel.de

Informationen, Buchungen und Anmeldung unter:
Telefon 07143-8160-17, Telefax 07143-816029, weinprobe@felsengartenkellerei.de

Gekaufte Karten können nicht zurückgegeben und der Kaufpreis kann nicht erstattet werden.
Sollte eine Veranstaltung nicht stattfinden, so erhalten Karteninhaber neue Karten für die Ersatzveranstaltung oder eine Kartenpreis-Erstattung.

Diese Veranstaltung ist auch individuell nach Absprache buchbar!